Schweizerische Branchenorganisation für Getreide, Ölsaaten und Eiweisspflanzen Wir vereinigen alle Akteure entlang der Wertschöpfungsketten unter einem Dach und fördern ihre Zusammenarbeit.
Neutrale Interessenvertretung der Branche Wir koordinieren und vertreten die Interessen der Schweizer Getreide-, Ölsaaten- und Eiweisspflanzenbranche gegenüber Dritten.
Zentrale Anlaufstelle für Branchenanliegen Wir setzen uns für die Schaffung verlässlicher Rahmenbedingungen ein und erarbeiten konsensfähige Lösungen für die erfolgreiche Weiterentwicklung der gesamten Branche.

Werte hinter den einheimischen Produkten zeigen
 


©Verein Schweizer Brot

Die Branchenorganisation swiss granum hat ihre Delegiertenversammlung ohne die physische Präsenz der Delegierten durchgeführt. Als Ersatz für das langjährige Vorstandsmitglied Pius Eberhard wurde Hansjörg Reiss der fenaco Genossenschaft neu in den Vorstand gewählt. Die Branche hat die Arbeiten zur Mehrwertstrategie für Getreide und Ölsaaten gestartet. Publiziert wurden die Erntequalitätsresultate für Brotweizen sowie Einschätzungen zur Ernte aus Sicht der Marktpartner.

Medienmitteilung
Präsentationen

Nachhaltigkeit im Schweizer Rapsanbau fördern



©Verein Schweizer Rapsöl

Die einheimische Ölsaatenbranche unternimmt gemeinsame Anstrengungen, um die Nachhaltigkeit im Rapsanbau in der Schweiz zu stärken. Zusammen mit der HAFL wurde das Forschungsprojekt „nachhaltiger Rapsanbau“ lanciert. Im Rahmen des dreijährigen Projekts wird auf Praxisbetrieben ein Massnahmenpaket untersucht, um das Anbausystem zu optimieren. Die Aktivitäten sind in die Mehrwertstrategie der Branchenorganisation swiss granum eingebunden.

Medienmitteilung

Statistiken aktualisiert mit den Erntezahlen 2020
 


©Verein Schweizer Brot

Die Erntezahlen (Flächen, Mengen) 2020 für Getreide, Eiweisspflanzen und Raps sind verfügbar. Erstmals integriert sind auch die Bio-Zahlen.

Anbauflächen
Erntemengen

Pflanzliche Eiweissproduktion in der Schweiz: Kommt das Steak von morgen vom Acker ?

 

Die 8. Nationale Ackerbautagung dreht sich rund um das Thema der Produktion pflanzlicher Eiweisse auf unseren heimischen Ackerflächen. Die Tagung wird von der Plattform Ackerbau Schweiz (PAG-CH) gemeinsam mit Agroscope, HAFL, swiss granum und der AGRIDEA organisiert.

Plattform Ackerbau Schweiz (PAG)
Programm und Anmeldung

So versorgt sich die Schweiz mit Brotgetreide

 


 

Wer Brot will, braucht Getreide. Für ein Land wie die Schweiz ist ein ausreichender Getreidevorrat deshalb ausserordentlich wichtig. Dafür hat unser Land in der Vergangenheit und in der Gegenwart einiges unternommen, von der Gründung einer Hochseeflotte bis hin zur Schaffung von Pflichtlagern, die über die ganze Schweiz verteilt sind.

Beitrag

Rezeptsammlung

 



 

Jetzt unsere neue Rezeptsammlung mit Schweizer Kantonsbroten herunterladen.

Rezeptsammlung