Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Schweizerische Branchenorganisation für Getreide, Ölsaaten und Eiweisspflanzen

Wir vereinigen alle Akteure entlang der Wertschöpfungsketten unter einem Dach und fördern ihre Zusammenarbeit.

Neutrale Interessenvertretung der Branche

Wir koordinieren und vertreten die Interessen der Schweizer Getreide-, Ölsaaten- und Eiweisspflanzenbranche gegenüber Dritten.

Zentrale Anlaufstelle für Branchenanliegen

Wir setzen uns für die Schaffung verlässlicher Rahmenbedingungen ein und erarbeiten konsensfähige Lösungen für die erfolgreiche Weiterentwicklung der gesamten Branche.

Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Anpassung der Proteinbezahlung ab Ernte 2019


 

Die bestehende Proteinbezahlung von swiss granum wird ab der Ernte 2019 angepasst. Für Brotweizen der Klasse TOP zwischen Sammelstelle und Mühle gilt ab dann ein modifiziertes Bonus-Malus-System ausserhalb der Bandbreite des Proteingehaltes von 12.8% bis 13.8%. Swiss granum empfiehlt, dieses System bis zu den Produzenten anzuwenden.

Medienmitteilung

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Best of Swiss Gastro 2018: Neues Label «Schweizer Brot»


© Stefan Bienz

Restaurants, die bewusst auf Schweizer Brot setzen, sollen dies gegenüber ihren Gästen mit dem neuen Label «Schweizer Brot» besser kommunizieren können. Denn Schweizer Brot steht für puren Genuss dank besten Rohstoffen und einer nachhaltigen Wertschöpfungskette. Merkmale, auf die Restaurantgäste immer häufiger achten. Die Bewerbungsfrist via «Best of Swiss Gastro» (BOSG) läuft noch bis zum 30. April 2018. 

Medienmitteilung

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Ernteprognose 2018 von swiss granum


Im Vergleich zum Vorjahr stehen höher prognostizierte Dinkel- und Rapsflächen tieferen Brotweizen- und Sonnenblumenflächen gegenüber. Ein leichter Flächenzuwachs ist mit Ausnahme von Triticale bei den Futtergetreiden sowie Eiweisspflanzen zu erwarten. Die Erntemenge an Brotgetreide wird auf 470‘000 t geschätzt. Die Rapsernte wird mit knapp 89‘000 t erwartet.

Medienmitteilung 
Flächen- und Ernteschätzung

Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Status Quo der Richtpreise für Futtergetreide (exkl. Körnermais)

Die Kommission „Markt-Qualität Getreide“ von swiss granum hat die Richtpreise für Futtergetreide (exkl. Körnermais) und Eiweisspflanzen der Ernte 2018 festgelegt. Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Die gesamte Wertschöpfungskette unterstreicht dadurch die Wichtigkeit der einheimischen Futtermittelrohstoffe.

Medienmitteilung
Richtpreise

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Bleiben Sie am Puls mit Schweizer Brot



Der Brötligraben - auf Entdeckungreise rund um Genf und Lausanne: nur eine von vielen spannenden Geschichten rund um Schweizer Brot. Entdecken Sie mehr über die Brot-Spezialitäten der Schweiz oder abonnieren Sie den Newsletter, um zukünftig nichts mehr zu verpassen.

Zur Website des Vereins Schweizer Brot 
Zum Blog des Vereins Schweizer Brot 
Zum Branchen-Newsletters des Vereins Schweizer Brot 

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Mit Schweizer Rapsöl richtig kochen

 


Wie das geht, zeigt das neue Verwendungsraster des Vereins Schweizer Rapsöl. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie, wie der Verein Schweizer Rapsöl dieses einheimische Produkt ins richtige Licht rückt.

Zur Website des Vereins Schweizer Rapsöl 
Zum Verwendungsraster für Schweizer Rapsöl